vorstand

MONIKA LÜTGERT

…lebt mit ihrem Mann in Hamburg-Wilhelmsburg. Ihre 3 Kinder sind erwachsen und leben nicht mehr im Elternhaus. Sie hat bis zum Sommer 2012 als Lehrerin an der Heinrich-Hertz-Schule in Hamburg-Winterhude gearbeitet. Dort unterrichtete sie hauptsächlich Musik, wobei ihr Schwerpunkt in der Bildung von Bläser- und Orchesterklassen sowie der Leitung des Oberstufenchores lag.

2007 hat sie in Kirchdorf die Leitung der Kirchdorfer Kantorei übernommen.

2008 entstand die Idee, an verschiedenen schönen Orten in Wilhelmsburg Kleinkunst auftreten zu lassen. Seit 2009 existiert der Verein “Kleine Kunst auf Wilhelmsburg“. Dieser Verein veranstaltet in den Wintermonaten mehrere Aufführungen aus dem Bereich der Kleinkunst in der  Mühle “Johanna“, im Museum, in der Kreuzkirche, in der Kapelle an der Mengestraße und im Verdüsungsgebäude neben dem alten Wasserwerk in Wilhelmsburg.

JÜRGEN WUNDER

2. Vorsitzender des Vereins, lebt seit langem in Wilhelmsburg. Er ist unter anderem für die Öffentlichkeitsarbeit verantwortlich.

HARTMUT SAUER

Seit Gründung des Vereins Mitglied des Vorstandes. Lebt seit mehr als 35 Jahren in Wilhelmsburg und ist u. a. für die Finanzen des Vereins verantwortlich.“